Wähle deinen Kratzbaum | Petrebels
...

Wähle deinen Kratzbaum

Einen Kratzbaum für jede Katzenrasse

Petrebels stellt Kratzbäume und Katzenmöbel für jeden Katzencharakter her. Aber wir berücksichtigen auch die Merkmale bestimmter Katzenrassen. Denn nur dann kannst du dir sicher sein, dass du immer die richtige Kratzbaumgrösse für deinen Rebellen hast.

WELCHER CHARAKTER PASST AM BESTEN ZU DEINER KATZE?

Einen Schläfer identifizieren wir als faul, müde und Müßiggänger. Er kuschelt gerne und vergräbt sich gerne in alles was weich und kuschelig ist. Räkeln und Strecken sind ihre größte Leidenschaft und schlafen zählt zur Lieblingsbeschäftigung. Süße Träume...
Dieser Typ braucht keine Samthandschuhe! Er wetzt und kratzt am liebsten den ganzen Tag und macht daraus eine Party. Strecken zum Wetzen den ganzen Tag. Egal ob horizontal oder vertikal. Er wetzt alles weg!
Der Outdoor-Jäger möchte kein Abenteuer verpassen. Der Aktionsmodus ist zu jeder Zeit aktiv. Den Outdoor-Jäger zieht es jeden Tag nach draußen in die Natur. Sein Haus als Rückzugsort dient nur zum Entspannen und Erholen, Fressen abholen und (wenn er dazu aufgelegt ist) dem Menschen etwas Aufmerksamkeit widmen. Und wenn die Batterie aufgeladen ist ... ab nach draußen ins nächste Abenteuer!
Der Indoor Jäger sieht sich die Welt lieber von innen an. Ihm reicht ein Blick aus dem Fenster. Sein Abenteuerland ist das innere einer Wohnung oder eines Hauses. Mit passenden Spielzeugen und einem Kratzbaum in Reichweite, der seinen Anforderungen gerecht wird, lässt er seinem Spiel- und Jagdinstinkt freien Lauf. Ein „Powernapping“ reicht für ihn aus, um sich zu erholen um kurz danach wieder loszulegen.

Ich suche eine :

kratzbaum für eine Britisch Kurzhaar

kratzbaum für eine Heilige Birma

kratzbaum für eine Egyptian Mau Katze

kratzbaum für eine Savannah Katze

kratzbaum für eine Norwegische Waldkatze

kratzbaum für eine RagaMuffin

kratzbaum für eine Europäische Kurzhaar

kratzbaum für eine Maine Coon

kratzbaum für eine Devon Rex

In diesen Artikeln finden Sie noch mehr nützliche Informationen über Katzen im Allgemeinen und Kratzbäume im Besonderen.

Ein Kratzbaum verändert das Leben deiner Katze (und auch deines)

Die größten Fehler beim Kauf eines Kratzbaumes

Wie bringst du deiner Katze bei, den Kratzbaum zu benutzen

Welches Material ist das beste für deinen Kratzbaum?

© Copyright Petrebels 2021

Der Indoor Jäger sieht sich die Welt lieber von innen an. Ihm reicht ein Blick aus dem Fenster. Sein Abenteuerland ist das innere einer Wohnung oder eines Hauses. Mit passenden Spielzeugen und einem Kratzbaum in Reichweite, der seinen Anforderungen gerecht wird, lässt er seinem Spiel- und Jagdinstinkt freien Lauf. Ein „Powernapping“ reicht für ihn aus, um sich zu erholen um kurz danach wieder loszulegen.

Der Outdoor-Jäger möchte kein Abenteuer verpassen. Der Aktionsmodus ist zu jeder Zeit aktiv. Den Outdoor-Jäger zieht es jeden Tag nach draußen in die Natur. Sein Haus als Rückzugsort dient nur zum Entspannen und Erholen, Fressen abholen und (wenn er dazu aufgelegt ist) dem Menschen etwas Aufmerksamkeit widmen. Und wenn die Batterie aufgeladen ist ... ab nach draußen ins nächste Abenteuer!

Dieser Typ braucht keine Samthandschuhe! Er wetzt und kratzt am liebsten den ganzen Tag und macht daraus eine Party. Strecken zum Wetzen den ganzen Tag. Egal ob horizontal oder vertikal. Er wetzt alles weg!

Einen Schläfer identifizieren wir als faul, müde und Müßiggänger. Er kuschelt gerne und vergräbt sich gerne in alles was weich und kuschelig ist. Räkeln und Strecken sind ihre größte Leidenschaft und schlafen zählt zur Lieblingsbeschäftigung. Süße Träume...