Unsere Produkte

Kratzbaum Burma Katzen

Farbe

Charakter

Höhe

Preis

Bei der Burmakatze erliegen wir Menschen scheinbar einer Illusion. Die Burmakatze ist eine mittelgroße Katzenrasse, fühlt sich aber schwerer an als sie aussieht, wenn man sie hochhebt. Aber es ist keine Illusion, sondern erklärt sich durch den traditionell sehr stämmigen und muskulösen Körperbau und dem unglaublich schweren Körperbau.

Kratzbaum Burma Katzen

Es kann mitunter schwierig werden einen passenden Kratzbaum für diese stämmige Rassekatze zu finden. Der Kratzbaum muss dem Körperbau der Burmakatze ähneln. Er muss also stark, robust und widerstandsfähig sein.

Burmakatzen sind familienfreundlich und temperamentvoll, sind aber dennoch sehr relaxte Katzen, die eher dazu neigen, einem Geschehen zu folgen, anstatt zu agieren, so wie das andere energiegeladene Rassen machen.

Aus diesem Grund ist es wichtig einen Katzenbaum zu finden, der viele Liegeflächen hat, idealerweise in einer schönen Höhe, so dass die Burmakatze alles unter Kontrolle hat und sie alles um sich herum im Auge behalten kann, so dass sie zwar genügend Abstand vom Geschehen hat aber dennoch nichts verpasst.

Ein Kratzbaum ist für diese Rassekatze dann ideal, wenn er viele Ebenen, Plattformen und Liegemöglichkeiten bietet, der aber auch mit ausreichend Kratzmöglichkeiten ihre abenteuerlichen Bedürfnisse befriedigt, wenn sie es denn möchte.

Wir haben euch hier eine Liste unserer Lieblingskatzenbäume und Kratzstämme für Burmakatzen zusammengestellt. Schaut mal rein, die sind wirklich schön und atemberaubend! Überzeugt euch selbst.

Payment providers Pet Rebels

© Copyright Petrebels 2021